Ausgabe #73

Ausgabe #73

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 22. April 2021 , steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #73(4/2021) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen

News

ASSOLUTI D'ITALIA ENDURO, RD 2/3

ASSOLUTI D’ITALIA ENDURO, RD 2/3
 

Das kleine sizilianische Dorf Custonaci in der Provinz Trapani war Schauplatz des zweiten und dritten Aktes der italienischen Spitzenmeisterschaft und die Fantic-Fahrer waren die Protagonisten in einem sehr anspruchsvollen und schwierigen Rennen.

Davide Guarneri (E/50 Racing Fantic Factory Team) dominierte die 125er Klasse, während Riccardo Fabris (Fantic JET Racing) beide Renntage in der Jugendklasse gewann.

Die Fantic-Fahrer dominierten und verblüfften am vergangenen Wochenende an den beiden Wettkampftagen am Samstag, 27. März und Sonntag, 28. März. Die Organisatoren des zweiten und dritten Aktes der Assoluti d'Italia di Enduro haben ein Rennen mit drei sehr anspruchsvollen Sonderprüfungen auf hartem, felsigem und gleichzeitig landschaftlich sehr schönem Terrain geschaffen.

Die Fantic XE 125 unserer drei Werksteams erwiesen sich einmal mehr als zuverlässige, konkurrenzfähige Motorräder und beendeten den doppelten Renntag ohne Probleme. In der 125er Klasse ragte der ehemalige Crossfahrer Davide Guarneri deutlich heraus und gewann beide Wettkampftage, wobei er seit der ersten Sonderprüfung dominierte.

Eine gute Leistung zeigte auch der Heimfahrer Giuliano Mancuso (Fantic Darpa Racing Team), der mit zwei zweiten Plätzen an diesem Tag einen hervorragenden zweiten Schlussrang erreichte. Perfekt verlief das Wochenende in Custonaci für Riccardo Fabris. Der Fahrer aus Venetien gewann beide Wettkampftage und zeigte dabei viel Hartnäckigkeit und Entschlossenheit.



Ausgezeichnete Leistung auch für Daniele Delbono (E/50 Racing Fantic Factory Team), der an beiden Wettkampftagen den dritten Platz belegte; Kevin Cristino (Fantic Darpa Racing Team) fuhr einen guten Test in der Jugendklasse und am Ende ist sein Ergebnis der vierte Platz. Ausgezeichnete Leistungen in der Ausländerklasse für Harry Edmondson (Fantic JET Racing) und Jed Etchell (Fantic Darpa Racing Team).

Nächster Termin in etwa einem Monat in Piediluco in der Provinz Terni am Samstag, 24. und Sonntag, 25. April, wo der vierte und fünfte Akt der Assoluti d'Italia di Enduro ausgetragen wird.

 

 

JED ETCHELLS: "Es war ein kompliziertes Wochenende, aber ich werde es beim nächsten Termin auf jeden Fall nachholen".

DAVIDE GUARNERI: "Ein weiterer wichtiger Sieg für mich und für das Team, das hart arbeitet. Jetzt konzentrieren wir uns auf die nächste Herausforderung".

HARRY EDMONDSON: "Hier in Sizilien war es ein hervorragendes Training im Hinblick auf die Weltmeisterschaft".

RICCARDO FABRIS: "Ich bin glücklich über den Doppelsieg hier in Custoanci, jetzt arbeiten wir weiter hart, um wieder auf die oberste Stufe des Podiums zu kommen".

CLASSIFICA CLASSE 125
1) Davide Guarneri (Fantic), 60 p. – 2) Giuliano Mancuso (Fantic), 51 p. – 3) Filippo Colarusso  (Husqvarna), 39 p.

CLASSE YOUTH
1) Riccardo Fabris (Fantic), 53 p. – 2) G. Pasinetti (Beta), 49 p. 3) Daniele Delbono (Fantic), 47 p.
4)
Kevin Cristino (Fantic), 44 p.

CLASSE STRANIERI
1) W. Ruprecht (TM), 53 p. – B. Freeman (Beta), 45 p. – A. Magain (Sherco), 43 p.
19) Jed Etchells (Fantic), 4 p. – 22) Harry Edmondson (Fantic), p. 1 – 30) Luke Murphy (Fantic), p. 0 

Ähnliche Artikel

Riccardo Fabbris gewinnt beide Renntage

Riccardo Fabbris gewinnt beide Renntage

Riccardo Fabbris gewinnt beide Renntage. Alles weiteren zum Rennen im Artikel.

29

Mar

2021

RICCARDO FABRIS IST DER NEUE VIZEMEISTER DER JUGENDKLASSE

RICCARDO FABRIS IST DER NEUE VIZEMEISTER DER JUGENDKLASSE

Riccardo Fabris ist der neue Meister der Jugendklasse. Alles weitere zum Rennen ...

02

Nov

2020

FANTIC UND YAMAHA MOTOR EUROPE BESIEGELN EINE INDUSTRIELLE ZUSAMMENARBEIT

FANTIC UND YAMAHA MOTOR EUROPE BESIEGELN EINE INDUSTRIELLE ZUSAMMENARBEIT

FANTIC IST ZURÜCK IM OFFROAD-RENNSPORT MIT DEM ZIEL MIT TOP-TEAMS UND FAHRERN ...

03

Dec

2019