Ausgabe #56

Ausgabe #56

Dirtbiker Magazine #55
Ab 21. November 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 21. November 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #56(12/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

AUSTRALIEN AUF DEM WEG NACH PORTIMAO, IM VISIER DEN WIEDERHOLTEN RUHM.

Nach der spannenden...

und dramatischen dritten Ausgabe in Südamerika kehrt die legendäre FIM ISDE für 2019 nach Europa zurück. Die weltberühmte Algarve und das Gastgeberland Portimao im Süden Portugals werden nächste Woche zu einem Mekka für Enduro-Enthusiasten.

Für das diesjährige Rennen gehen über fünfhundert Profi- und Amateursportler aus 26 Nationen an den Start und stoßen an ihre physischen und mechanischen Grenzen.

An der Spitze des Feldes steht Australien, das in diesem Jahr als Titelverteidiger sowohl in den Kategorien FIM World Trophy als auch FIM Women's World Trophy startet.

Das Team Australia, eine Nation, die in den letzten Jahren an die Spitze der Enduro-Welt gekommen ist, wird sich einmal mehr als gewaltige Bedrohung und Maßstab für alle anderen Länder erweisen.

Im Jahr 2015 sicherte sich Australien nach jahrelangem Einsatz den ersten Sieg bei der FIM World Trophy. Schließlich fanden sie die Komplexität der traditionellen Zeitkarte Enduro heraus, passten zu ihren europäischen Kollegen und lieferten die Ware. Seitdem sind sie immer stärker geworden und haben das Niveau der Enduro zu neuen Höhen erreicht.

Josh Green von Yamaha, der 2015 zu diesem Siegerteam gehört, wird nächste Woche in Portimao um das Grün und Gold kämpfen.

"Es ist definitiv ein großer Moment, wenn Sie Ihren Helm lackieren lassen und Ihr Trikot für das FIM ISDE anziehen dürfen", bestätigt Green.

"Das ISDE ist eine großartige Möglichkeit, die Rennsaison abzuschließen. Leider musste ich mich aufgrund widersprüchlicher Verpflichtungen aus der Ausgabe 2018 zurückziehen, aber ich bin wirklich begeistert von diesem Jahr."

Neben Green wird Teamkollege Daniel Sanders ein Fahrer sein, von dem viele erwarten, dass er sich durchsetzt. Sanders hat die FIM ISDE bei zahlreichen Gelegenheiten beeindruckt und Australien beim Gewinn der FIM Junior World Trophy im Jahr 2015 und bei der FIM World Trophy im vergangenen Jahr in Chile unterstützt.

Einzeln hat er die Kategorie Enduro 3 angeführt und wird den Einzelsieg in Portimao im Auge behalten.

Neben Sanders, Green und Luke Styke in Portugal wird es keinen geringeren als den viermaligen FIM-Enduro-Weltmeister Matt Phillips geben.

Nach einem Jahr Pause wird Phillips zu einem willkommenen Spätstarter. Ein Fahrer, der sich der Situation sicher gewachsen zeigt und erwartet, dass er im Laufe der Woche in die Dinge einbauen wird.

"Ich bin sehr aufgeregt, nach einem harten Jahr mit Verletzungen den Anruf zu erhalten", sagt Phillips, der sein siebtes FIM ISDE startet.

"Ich möchte denken, dass ich dem Team viel Erfahrung bieten kann und unseren jüngeren Fahrern ein großartiger Mentor sein kann. Mein Reiten wird jeden Tag besser und ich möchte auch auf der Anzeigetafel ein wertvolles Teammitglied sein."

Während Australien bestrebt ist, seinen FIM-Weltmeistertitel zu verteidigen, könnte man argumentieren, dass es sich fast daran gewöhnt hat, die Kategorie der FIM-Frauen-Weltmeisterschaft zu gewinnen.

Mit einem rekordverdächtigen sechsten Sieg in Folge seit 2013 jagen sie nun einen siebten Sieg in Portugal.

In Chile ersetzte Mackenzie Tricker eine zurücktretende Jemma Wilson in der Aufstellung des Dream Teams und viele fragten sich, ob sich ihr Glück ändern würde.

Aber Tricker folgte dem Ruf ihrer Nation und half, Australien zu einem souveränen neunminütigen Sieg zu führen.

Ähnliche Artikel

Australien übernimmt die Führung der Six Days Enduro in Portugal

Australien übernimmt die Führung der Six Days Enduro in Portugal

Das RecoveR8 Team Australia hat am Eröffnungstag der FIM International Six ...

12

Nov

2019

Die Vereinigten Staaten werden stärker

Die Vereinigten Staaten werden stärker

Die Vereinigten Staaten sind dem Gewinn der diesjährigen ...

19

Nov

2019

Six Days Portugal: USA baut ihre Führung aus.

Six Days Portugal: USA baut ihre Führung aus.

Die USA verteidigt ihre Führung bei der FIM-Weltmeisterschaft am vierten Tag ...

15

Nov

2019