Ausgabe #66

Ausgabe #66

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 24. September 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #66(10/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

KEN ROCZEN STARTET NICHT BEI DER AMA PRO MOTOCROSS-SERIE.

Der Thüringer Ken Roczen wird nicht zur Lucas Oil Pro Motocross Meisterschaft an den Start gehen.

 

Der zweimalige AMA MX-Champion wird sich auf die Vorbereitung auf die AMA Supercross-Serie 2021 konzentrieren.

Die amerikanische Honda und Ken Roczen gaben heute bekannt, dass sie beschlossen haben, den Deutschen bei der 2020 AMA Pro Motocross-Serie auszusitzen. An seiner Stelle wird Christian Craig die Werks-CRF450R an der Seite von Chase Sexton fahren.

In den nächsten Monaten wird sich Roczen auf seine Familie konzentrieren (Ehefrau Courtney erwartet im September ihr erstes Kind), darauf, seinem Körper Zeit zu geben, sich vollständig von den gesundheitlichen Problemen zu erholen, die ihn in den letzten Saisons behindert haben, und darauf, sich körperlich und geistig neu auszurichten, mit dem letztendlichen Ziel, einen Meisterschaftslauf in der AMA Supercross-Serie 2021 zu absolvieren.

"Diese verkürzte Outdoorsaison auszusetzen, war eine sehr schwierige Entscheidung, aber ich bin zuversichtlich, dass es für mich und mein Team auf lange Sicht das Beste ist", erklärte Roczen. "Es wird gut sein, mich neu zu formieren, meinen Körper heilen zu lassen, diese wichtige Erfahrung mit Courtney zu genießen und für 2021 wieder aufzubauen. Ich möchte meinem Team und meinen Sponsoren dafür danken, dass sie mir dabei den Rücken gestärkt haben, und ich freue mich darauf, Chase und Christian diesen Sommer von zu Hause aus zu unterstützen, bevor ich wieder einmal meine Arbeit so gut wie möglich mache.

"Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir Ken für die kommende Outdoorsaison nicht in der Box und auf der Strecke haben werden", sagte Brandon Wilson, American Honda's Manager of Advertising & Motorcycle Sports. "Er ist ein wichtiger Teil der Honda-Familie, und ohne ihn wird es nicht dasselbe sein. Doch als Unternehmen und als Team unterstützen wir Ken in dieser besonderen Zeit und in seinen Bemühungen, wieder zu seiner vollen Stärke zurückzufinden. Wir freuen uns darauf, in dieser Zeit eng mit ihm zusammenzuarbeiten und 2021 mit ihm in Topform anzugreifen".

Ähnliche Artikel

Rennbericht von Ken Roczen, zum 7. Lauf der Lucas Pro Oil Motocross Serie in Red Bud National.

Rennbericht von Ken Roczen, zum 7. Lauf der Lucas Pro Oil Motocross Serie in Red Bud National.

Rennbericht von Ken Roczen, zum 7. Lauf der Lucas Pro Oil Motocross Serie in ...

09

Jul

2019

Roczen dominiert in St. Louis und erzielt den ersten 450SX-Sieg seit drei Jahren

Roczen dominiert in St. Louis und erzielt den ersten 450SX-Sieg seit drei Jahren

An einem emotionalen Abend in St. Louis hat Ken Roczen vom Team Honda HRC in ...

14

Jan

2020

Roczen dominiert in Atlanta und holt den dritten Sieg der Saison.

Roczen dominiert in Atlanta und holt den dritten Sieg der Saison.

Ken Roczen, gewann mit einem guten Start souverän in Atlanta und ist somit ...

03

Mar

2020